banibis erp

Einkauf & Verkauf

Eine effiziente Warenwirtschaft ist das Um und Auf jedes Handelsunternehmens. Der Einkauf erfolgt dabei über Bestellungen bei den Lieferanten. Verkäufe beginnen in der Regel mit einem Kundenauftrag. Bestellte Waren müssen zuerst im System eingebucht, aber ebenso zuverlässig ausgebucht werden, sobald eine Ware das Lager verlässt. So kann der aktuelle Lagerstand immer live eingesehen und entsprechende Maßnahmen wie z.B.: Nachbestellungen, eingeleitet werden.

Auch die automatische Berechnungen von Misch-EKs und die Möglichkeit jederzeit die jeweiligen Deckungsbeiträge zu ermitteln, sind vor allem bei wirtschaftlichen Planungen äußerst hilfreich.

Unsere Features

Module im Einklang

Um den gesamten Handelsprozess vollintegriert abwickeln zu können, haben wir jeden Prozessabschnitt smart miteinander verknüpft.

Begonnen bei der  Warenbestellung, der Verwaltung von frei konfigurierbaren Warenlager, über den Einkauf im verknüpften Webshop, bis hin zum abschließenden Warenversand – im banibis ERP wurde an alles gedacht!

Bestellwesen

Abbildung von Mindest- und Maximal- Beständen. Überblick über etwaige Bestellrückstände. Vereinfachte Bedienung durch Bestellvorschläge,  Backlog von Filialbelieferungen.

Kommissionierung

Erleichterte Abarbeitung durch den hochprofessionalisierten Verpackerprozess inklusive Ausgangskontrolle und automatischer Etiketterstellung der Versandienstleister DHL und DPD.

Eingangrechnungen

Damit alle relevanten Unterlagen an einem zentralen Ort zu finden sind, können im banibis ERP auch externe Belege ganz einfach erfasst werden.

Onlineshop

Das banibis ERP verfügt sowohl über eine WooCommerce als auch über eine Magento Schnittstelle mit vollautomatischem Import von Bestellungen.

Lagerverwaltung

In der Lagerübersicht können Multilager, Zentrallager und Lagerorte einfach verwaltet werden. Auch ein einfaches Umlagern sowie das Erfassen von Chargen & Seriennummern ist mit dem banibis ERP möglich.

Auftragsabwicklung

Mit dem banibis ERP ist es ein Kinderspiel Aufträge nach Belieben vom Angebot, in eine Bestellung, oder einen Lieferschein zu überführen. Die Abwicklung geht über Erstellung und Versand von Angeboten, über das Generieren von Aufträgen bis zur Lieferung und Fakturierung.

automatische Auftragszuteilung

Verfügbare Waren können den Aufträgen nach FIFO zugeordnet werden. Eine übersichtliche Auflistung mit Eingriffsmöglichkeit vereinfacht die Bedienung.

CHECKS

PRÜFUNG LEICHT GEMACHT

Kein Mensch ist fehlerfrei. Gerade im Zuge eines langen Arbeitstages, kann es leicht passieren, dass Dinge übersehen werden und wichtige Daten, im Eifer des Gefechts, vergessen werden.

Um hier Abhilfe zu schaffen und unsere User durch bessere Kontrollmöglichkeiten zu unterstützen, wurden die Checks im banibis ERP implementiert.

“Checks” sind die Kennzeichnung besonders wichtiger Information, ohne die in der weiteren Bearbeitung Probleme entstehen könnten. Ist die Information nicht auffindbar, wird dies durch ein entsprechendes Kontroll-Kästchen im Vorgang gut sichtbar gemacht. Erscheint hier ein Fragezeichen in der Vorgangsübersicht, wurde eine wichtige Information nicht hinterlegt.

Diese Vorgehensweise ist besonders bei Überprüfungen von Rechnungen und Aufträgen, z. B. gültiger Firmennachweis, valide UID, etc. sinnvoll. Durch die optische Aufbereitung, sieht man sofort, ob alle nötigen Vorkehrungen für den nächsten Schritt getroffen wurden, oder ob noch Information hinterlegt werden muss.

 

Dresdner Straße 68/3/1

A - 1200 Wien

Büro: +43 (1) 375 22 55

Support: +43 (1) 375 22 55 - 24